You are here
Home > Hr Personnel Management

Stephen Bach,Martin Edwards's Managing Human Resources: Human Resource Management in PDF

By Stephen Bach,Martin Edwards

ISBN-10: 1119991536

ISBN-13: 9781119991533

This revised edition is a accomplished, authoritative set of essays. it's extra specific and analytical than the mainstream remedies of HRM.

As in prior versions, coping with Human assets analyses HRM, the research of labor and employment, utilizing an built-in multi-disciplinary method. the place to begin is a reputation that HRM perform and company functionality are stimulated through various institutional preparations that reach past the enterprise. the implications of HRM have to contain research of staff and different stakeholders in addition to the consequences for organizational performance.

Show description

Get Mitarbeitervergütung im Mittelstand: Ein Leitfaden für die PDF

By Stefan Fritz

ISBN-10: 3000445315

ISBN-13: 9783000445316

In der Vergangenheit struggle die Gestaltung der Vergütung der Beschäftigten meist eine einfache und unproblematische Angelegenheit. Diese Sachlage hat sich jedoch deutlich gewandelt. Heutzutage ist die Steuerung von Unternehmen, und hierzu zählt auch die Ausgestaltung der Mitarbeitervergütung, wesentlich komplexer.

"Mitarbeitervergütung im Mittelstand" führt mittelständische Unternehmen anschaulich in das Thema ein. Angefangen vom Aufbau einer Grundvergütungsstruktur, über steueroptimierte und variable Entlohnungsformen bis hin zu Modellen, die eine Kapitalisierung von Entgelt zum Inhalt haben, werden sämtliche Optionen angesprochen. Ergänzend finden auch rechtliche Aspekte Berücksichtigung. Die Ausführungen werden anschaulich ergänzt durch zahlreiche Tipps und Beispiele sowie Hinweise über die sinnvolle Struktur von Vergütungsprojekten.

Show description

Möglichkeiten des Einsatzes von E-Learning in der by Ronald Reifert PDF

By Ronald Reifert

ISBN-10: 3640374355

ISBN-13: 9783640374359

Masterarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - own und supplier, word: 1.0, Technische Universität Kaiserslautern (Zentrum für Fernstudien und Universitäre Weiterbildung), 30 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die gegenwärtigen Veränderungen in den modernen Volkswirtschaften haben zu gestiegenen Anforderungen an die Problemlösungs- und Lernfähigkeit von Individuen und Organisationen geführt. Multimedialen Informations- und Kommunikationstechnologien wird in diesem Zusammenhang sowohl als Auslöser als auch als Gestaltungsmittel betrieblicher Wandlung- und Lernprozesse eine besondere Bedeutung beigemessen (Wagner 2001, S. 7).
Vor diesem Hintergrund wird in der Arbeit folgende Leitfrage untersucht:
Wie kann die Personalentwicklung im Unternehmen durch E-Learning mit Open resource software program optimum unterstützt werden?
Der Schwerpunkt der Arbeit liegt auf Open resource software program, da der Ausgangspunkt die Hypothese ist, dass Unternehmen wichtige Vorteile durch die Unterstützung ihrer Personalentwicklung mit E-Learning Methoden allgemein und speziell durch die Verwendung von Open resource software program erlangen können. Um diese Hypothese zu prüfen und die Leitfrage zu beantworten werden in den einzelnen Kapiteln:

grundlegende Begriffe: Personalentwicklung, E-Learning und Open resource untersucht,

die theoretischen Grundlagen von E-Learning dargelegt,

konkrete Beispiele für E-Learning mit Open resource software program vorgestellt und

E-Learning als Bestandteil eines umfassenden Personalentwicklungs-konzepts beschrieben.

Show description

Get Measuring the Employment Effects of Regulation: Where Did PDF

By Neal S. Zank

ISBN-10: 1567200702

ISBN-13: 9781567200706

An expanding quantity of recognition has been involved in the employment impact of governmental rules. Controversy over the implementation and affects of governmental principles at the moment are vital to present public coverage debates in terms of employment and exertions markets. a brand new coverage framework for rules is required to make the regulatory decision-making procedure extra conscious of the necessities for fiscal development and to the employment results of legislation. The President and Congress have to supply powerful oversight of the method, from the point of view of either a unmarried rules and a government-wide method of regulatory making plans. Regulatory corporations have to use cutting-edge analytical instruments a good way to greater make sure the employment results in their regulatory activities. This ebook provides a common sense, albeit hugely refined and technical, method of bettering the technical soundness, credibility, and transparency of the regulatory decision-making process.

Show description

Download PDF by Walter Jochmann,Sascha Gechter: Strategisches Kompetenzmanagement (German Edition)

By Walter Jochmann,Sascha Gechter

ISBN-10: 3540279660

ISBN-13: 9783540279662

Die Ausrichtung aller Personalkompetenzen an den strategischen Zielsetzungen einer Unternehmung gehört heute zum festen Bestandteil unternehmerischer Führung. Das Buch zeigt auf, wie es gelingen kann, aus übergeordneten Zielen differenzierte Kompetenzmodelle abzuleiten, einen strategischen Kompetenzmanagement-Prozess zu konzipieren und in den unternehmerischen Alltag übergehen zu lassen. Neben der theoretischen foundation liefert das Buch in erster Linie konkrete Beispiele und top Practices aus der Unternehmenspraxis.

Show description

Download e-book for kindle: Personal Knowledge Management, Leadership Styles, and by Vissanu Zumitzavan,Jonathan Michie

By Vissanu Zumitzavan,Jonathan Michie

ISBN-10: 9812874372

ISBN-13: 9789812874375

This booklet provides distinctive administration views from Thailand’s Healthcare undefined. It makes a speciality of the parts of private wisdom administration, management types and Organisational functionality. The booklet highlights many of the enterprise demanding situations that companies face within the context of globalisation, which itself has produced new possibilities and problems alike. additionally, it additionally elaborates on how even huge businesses with powerful histories can not compete except they're prepared to evolve to altering stipulations. Demonstrating how moving and inspiring wisdom inside an supplier can generate methods that advertise its carrying on with good fortune, the booklet mostly specializes in the point of view of the source dependent View, a widely acknowledged technique for conserving the aggressive merits of an service provider. It additionally stresses the significance of creating the main use of organisational assets. The booklet bargains a worthy reference paintings, not just for practitioners and educational researchers within the fields of commercial & administration but in addition for college students taking management administration, Organisational studying and Organisational functionality Appraisal classes, serving as a sourcebook for the foundations of winning management.

Show description

Download PDF by Dennis Launspach: Die Ausgestaltung von Shared-Service-Centern deutscher

By Dennis Launspach

ISBN-10: 3638831639

ISBN-13: 9783638831635

Diplomarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - own und company, observe: 1,7, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, 227 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Das Shared provider Konzept wird nach der Implementierung in vielen amerikanischen zunehmend auch in deutschen Unternehmen angewendet, wobei sich grundsätzlich alle Unterstützungsprozesse im Unternehmen für eine Bündelung in einem Shared provider middle eignen. Dabei werden mehrere operative Einheiten durch meist wirtschaftlich und/ oder rechtlich selbständige middle unterstützt, um Ziele wie Kostenreduktion, Konzentration auf Kernkompetenzen oder Verbesserung des Prozessoutputs zu erreichen. Neben den HR-Prozessen ist besonders die IT geeignet, dieses Konzept in der Praxis umzusetzen und die Supportprozesse in einem eigenen heart zu konzentrieren.

Die vorliegende Arbeit nimmt die zunehmenden Diskussionen dieses Organisationsansatzes in der Literatur auf und setzt sich zum Ziel, die aktuelle Ausgestaltung der Shared provider Einheiten deutscher Unternehmen am Beispiel der IT zu untersuchen. Zudem wird der steigende development zur Ausgründung von IT-Einheiten aufgegriffen, die in shape eigenständiger Servicegesellschaften in den Markt um IT-Dienstleistungen eingeführt werden, um zusätzliche externe Umsätze zu generieren.
Die zur empirischen Unterstützung der erarbeiteten Thesen konzipierte Umfrage bestätigt die steigende Marktorientierung der Shared carrier Einheiten. Neben der wachsenden organisatorischen Ausgestaltung der Einheiten als revenue middle sowie der steigenden Zahl an rechtlich selbständigen Einheiten in shape von GmbHs und AGs, werden vermehrt Marktpreise zur Verrechnung der Leistungen zwischen der Serviceeinheit und den Kunden verwendet. Ein essentieller Erfolgsfaktor scheint die konsequente Kundenorientierung der Shared carrier middle zu sein, da sowohl die Nähe zum Kunden die Standortwahl der Einheit wesentlich beeinflusst als auch kundenorientierte Ziele für die Implementierung des facilities eine erhebliche Bedeutung haben. Zwar ist das Angebot der Leistungen an unternehmensexterne Kunden möglich, trotzdem liegt der Fokus der Einheiten eindeutig auf internen Kunden, um deren Anforderungen erfüllen und die Unterstützungsprozesse im Unternehmen in der gewünschten Qualität zur Verfügung stellen zu können. Die Ausrichtung des Leistungsportfolios auf die Anforderungen der internen Kundengruppen wird somit ein weiterer wichtiger Erfolgsfaktor für die ausgegründeten IT-Einheiten. Werden diese Faktoren beachtet, kann die Ausgründung der IT-Einheit mit der verbundenen Öffnung des Dienstleistungsangebots für externe Kunden erfolgreich gestaltet werden.

Show description

CSR und gesunde Führung: Werteorientierte - download pdf or read online

By Hänsel,Kaz,Markus Hänsel

ISBN-10: 3662486911

ISBN-13: 9783662486917

Gesunde Führung und organisationale Resilienz auf foundation einer umfassenden company Social accountability (CSR) sind die zentralen Themen dieses Buches. Die Gesundheit von Mitarbeitern, wie auch von Führungskräften, wird vor allem im psycho-sozialen Bereich immer mehr in Mitleidenschaft gezogen: Symptome wie Burnout, melancholy und Präsentismus sind Folgen, mit weitreichenden Auswirkungen. Gesunde Führung, die über das klassische Berufliche Gesundheitsmanagement (BGM) hinausgeht, ist daher der Schlüssel für nachhaltige Leistungsfähigkeit. CSR, Gesunde Führung und organisationale Resilienz rücken damit in den Kernbereich des Managements vor. Das Werk stellt hierzu moderne Konzepte sowie aktuelle empirische Studien vor. Zudem werden vielfältige erfolgreiche Praxisbeispiele zur Umsetzung gesunder Führung aufgezeigt. Der Band ermuntert zum unternehmerischen Handeln und gibt erprobte Methoden zu einer sinnvollen und machbaren Praxis für Führungskräfte weiter.

Show description

Download e-book for kindle: Führung - Vorstellung und Diskussion verschiedener Modelle by Sebastian Hüllemann

By Sebastian Hüllemann

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - own und business enterprise, be aware: 1,0, Hochschule Pforzheim, Veranstaltung: Seminar „Organizational Behavior”, thirteen Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Überall wo Menschen zusammentreffen und gemeinsam handeln, erscheint eine gewisse shape der Führung notwendig zu sein. Diese Führung entwickelt Ziele, die gemeinsam erreicht werden sollen, gibt einen Handlungsrahmen und sorgt dafür, dass die Zusammenarbeit effektiv und reibungslos möglich ist. Robbins (2001, S. 370) definiert Führung als „die Fähigkeit, einzelne oder eine Gruppe zur Erfüllung von Zielen zu veranlassen“. Doch wie funktioniert diese Veranlassung?
Hängt sie von dem Grundcharakter und den Eigenschaften oder dem Verhalten einer
Führungsperson ab? Kommt es gar auf die Umstände, die state of affairs an, in der sich Führungskraft und zu Führende befinden?
Diese Arbeit konzentriert sie auf den Verhaltens- und Kontingenzansatz in der Führungsforschung.
Es werden verschiedene Theorien vorgestellt und im Hinblick auf ihre place in der
Diskussion um den richtigen Führungsstil untersucht. Auf der Suche nach dem „richtigen Führungsstil“ werden in einem ersten Schritt die Dilemmata der Führung nach Neuberger vorgestellt.
Es folgen die Verhaltenstheorie von Blake und Mouton und die Kontingenztheorie der
Führung nach Fiedler. In diesem Zusammenhang wird auch das Konzept der Situativen Führung nach Hersey und Blanchard Berücksichtigung finden. Des Weiteren wird anhand der Theorien geklärt, ob Führung lernbar ist und wie dies umgesetzt wird. Aus diesem Grund wird abschließend dargestellt, wie eine dieser Theorien, das Reifegradmodell von Hersey und Blanchard, im Rahmen der Führungskräfteausbildung bzw. dem administration improvement angewendet und vermittelt werden kann.
Die in dieser Arbeit vorgestellten Führungstheorien sind abzugrenzen von den sogenannten „Neocharismatischen Theorien“ wie bspw. „Charismatische Führung“, „Transformative Führung“ oder „Visionäre Führung“. Bei diesen Theorien wird Führung in erster Linie auf die individual des Führenden und ihre Eigenschaften und Fähigkeiten beschränkt. Mitreißende visionäre Führungspersönlichkeiten sollen die Mitarbeiter begeistern und damit zu besserer Leistung anspornen (Robbins, 2001, S. 385 ff.). Es ist in dieser Seminararbeit nicht möglich, erschöpfend auf sämtlichen Führungstheorien einzugehen. Für die vertiefte Auseinandersetzung mit weiteren Theorien sei an dieser Stelle auf Robbins (2001) und Neuberger (2002) verwiesen.

Show description

Fehlzeiten-Report 2014: Erfolgreiche Unternehmen von morgen - download pdf or read online

By Bernhard Badura,Antje Ducki,Helmut Schröder,Joachim Klose,Markus Meyer

ISBN-10: 3662435306

ISBN-13: 9783662435304

 Unternehmen können sich dem gesellschaftlichen Wandel nicht entziehen: Älter werdende Belegschaften, mehr weibliche Arbeitnehmer oder der prognostizierte Fachkräftemangel sind nur einige der Veränderungen, mit denen Unternehmen unmittelbar konfrontiert werden. Hinzu kommen die Folgen der Globalisierung und des technischen Fortschritts. Während den Beschäftigten immer mehr Flexibilität und eine ständige Veränderungs- und Lernbereitschaft abverlangt wird, steigen auch die Erwartungen der Beschäftigten an die Unternehmen. Neben der Sicherstellung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie fordern sie zunehmend mitarbeiterorientierte Organisationsstrukturen ein. Mehr denn je braucht es daher ein modernes Gesundheitsmanagement, das auf betrieblicher Ebene passgenaue Konzepte und Strategien zur Verfügung stellt, die Antworten auf die Herausforderungen der Zukunft geben. Ziel des diesjährigen Fehlzeiten-Reports ist es aufzuzeigen, wie eine zukunftssichere betriebliche own- und Gesundheitspolitik gelingen kann, um Unternehmen ein aktives Begleiten und Mitgestalten des gesellschaftlichen Wandels zu ermöglichen.

Der Fehlzeiten-Report, der vom Wissenschaftlichen Institut der AOK (WIdO), der Universität Bielefeld und der Beuth Hochschule für Technik Berlin herausgegeben wird, informiert jährlich umfassend über die Krankenstandsentwicklung in der deutschen Wirtschaft. Er beleuchtet detailliert das Arbeitsunfähigkeitsgeschehen in den einzelnen Branchen und stellt aktuelle Befun

de und Bewertungen zu den Gründen und Mustern von Fehlzeiten in Betrieben vor.

Neben Fachbeiträgen zum Schwerpunktthema machen umfassende Daten den Fehlzeiten-Report zu einem wertvollen Ratgeber für alle, die Verantwortung für den Arbeits- und Gesundheitsschutz in Unternehmen tragen.

Show description

Top